Account options
Connect with us

Saxophone Tenor Hohner President Gold

Categories: , ,

1.699,00

Hohner President Tenor Saxophone

Very nice Hohner President Tenor Saxophone in good used condition. The saxophone was reviewed and cleaned. Please be aware that this a used saxophone from the 1960s/ 70s which shows signs of wear.

Overall, it plays nicely, please see video.

Condition:

- technically reviewed

- completely cleaned

- pads are in used good conditions

Includes:

- neck

- case

Hohner Brand:

Hohner (1857–2007), well known for the manufacture of accordions and harmonicas, manufactured in Trossingen from 1949 to 1972 a range of Hohner “President” badged alto and tenor saxophones under the direction of Max Keilwerth(1898-1968)  .  Other sources set the period of manufacture as 1948 to 1967; however the table below suggests that production in some form or other continued well after Max Kielwerth’s demise.

Much of the early data regarding the Keilwerth brothers Max and Julius (Julius being the elder of the two) is disjointed.  Suffice it to say that apart from an indication that Max learnt his early skills within some form of local or ‘cottage’ industry, and subsequently joined at least Franz Than Graslitz/Sudetenland, F.X. Hüller Graslitzer and Amati as well as the Keilwerth companie/s.

It appears that Julius, his son Joseph and grandson Gerhart didn’t hold formal craftsmanship papers (Meisterbrief) as did Max.  Max Kielwerth commenced at Hohner some time in the 1940’s however there are no records of the production for the factory and the information below is a compilation from various sources; the data supplied by Bridgitte Conrad being main source.

A common feature of the Hohners is the Patented ‘Double Socket’ and knurled screw for attachment of the neck.

----------------------------Deutsch-----------------

Hohner Präsident Tenorsaxophon

Sehr schönes Hohner President Tenorsaxophon in gutem gebrauchten Zustand. Das Saxophon wurde überprüft und gereinigt. Bitte beachten Sie, dass es sich um ein gebrauchtes Saxophon aus den 1960er/70er Jahren handelt, das Gebrauchsspuren aufweist.

Insgesamt spielt es sich gut, siehe Video.

Zustand:

- technisch überprüft

- komplett gereinigt

- Polster sind in gebrauchtem, gutem Zustand

Lieferumfang:

- S-Bogen

- Koffer

Hohner-Marke:

Hohner (1857–2007), bekannt für die Herstellung von Akkordeons und Mundharmonikas, stellte von 1949 bis 1972 in Trossingen unter der Leitung von Max Keilwerth (1898–1968) eine Reihe von Alt- und Tenorsaxophonen mit „President“-Emblem von Hohner her. Andere Quellen geben den Herstellungszeitraum mit 1948 bis 1967 an; Die folgende Tabelle lässt jedoch darauf schließen, dass die Produktion in irgendeiner Form auch nach dem Tod von Max Kielwerth fortgesetzt wurde.

Viele der frühen Daten über die Keilwerth-Brüder Max und Julius (Julius ist der ältere der beiden) sind unzusammenhängend. Es genügt zu sagen, dass F. Hüller Graslitzer und Amati sowie die Firma(n) Keilwerth.

Es scheint, dass Julius, sein Sohn Joseph und sein Enkel Gerhart nicht wie Max über einen offiziellen Meisterbrief verfügten. Max Kielwerth fing irgendwann in den 1940er Jahren bei Hohner an, es gibt jedoch keine Aufzeichnungen über die Produktion der Fabrik und die folgenden Informationen sind eine Zusammenstellung aus verschiedenen Quellen; Die von Bridgitte Conrad bereitgestellten Daten sind die Hauptquelle.

Ein gemeinsames Merkmal der Hohners ist der patentierte „Double Socket“ und die Rändelschraube zur Befestigung des Halses.

Product details

Additional information

Includes:

  • Case
  • 1 year guarantee
  • Guarantee on pads adjustments and mechanics

Saxophone Tenor Hohner President Gold

1.699,00

Find us at

Wollankstraße 128
D-13187 Berlin

Our opening hours:
Mon:   10.00-17.00
Wed:  10.00-19.00
Frid:    10.00-19.00
Sat:     Appointment

Phone: +49 15736646061
E-mail: manoelcostainstruments(at)gmail.com
Label
envelopemenu
en_USEnglish